▷ POL-PDKO: Zwei junge PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss

Polizei im Einsatz - Symbolbild

03.12.2020 – 01:00

Polizeidirektion Koblenz

BendorfBendorf (ots)

Am 02.12.2020 führten Beamte der PI Bendorf mehrere Verkehrskontrollen im Hinblick auf die Fahrtauglichkeit junger Autofahrer durch. Dabei fielen zwei junge männliche Fahrer auf, die ihre Kraftfahrzeuge unter Drogeneinwirkungen führten. Um 18:50 Uhr wurde ein 24-jähriger aus der VG Vallendar in der Hüttenstraße in Bendorf kontrolliert. Der Mann wies drogentypische Konsumanzeichen auf und gab den Drogenkonsum auch zu. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Um 20:35 Uhr wurde dann bei einer weiteren Kontrolle in der Sayner Straße in Bendorf ein 19-jähriger Neuwieder mit seinem PKW kontrolliert. Auch dieser Fahrer stand unter dem Einfluss von Drogen und ein Drogentest verlief positiv auf Amphetamine. Ihm wurde ebenso eine Blutprobe entnommen und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016