▷ POL-PDLU: (Mutterstadt) Fahrradhelm schützt vor größeren Verletzungen

not
Polizei im Einsatz

07.03.2021 – 09:36

Polizeidirektion Ludwigshafen

Mutterstadt (ots)

Am Samstagvormittag kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 71-jährigen Autofahrer und einem siebenjährigen Mädchen auf dem Fahrrad. Das Mädchen wollte mit ihrem Fahrrad die Verkehrsinsel in der Oggersheimer Straße queren, kollidierte hierbei mit dem PKW und stürzte auf den Kopf. Durch das Tragen eines Fahrradhelms erlitt sie lediglich eine Beule und konnte schlimmeren Verletzungen entgehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-495-209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016