▷ POL-PDLU: Speyer – Fahrzeug- und Fahrradkontrollen im Stadtgebiet (34 + 39/0312)

thief

04.12.2020 – 08:00

Polizeidirektion Ludwigshafen

SpeyerSpeyer (ots)

03.12.2020, 15:00 – 17:00 und 17:15 – 18:15 Uhr

Am Donnerstag führte die Polizei im Zeitraum 15:00 – 17:00 Uhr Verkehrskontrollen in der Geibstraße und im Zeitraum 17:15 – 18:15 Uhr Fahrradkontrollen in der Wormser Landstraße durch. In der Geibstraße konnten dabei zwei Ladungsverstöße und zwei Beleuchtungsmängel festgestellt und verwarnt werden. Weiterhin wurden zwei Mängelberichte an Verkehrsteilnehmer ausgestellt. Außerdem händigte ein 25-jährigen Fahrer eines Transporters einen bulgarischen Führerschein aus, der zuvor von einer türkischen Fahrerlaubnis umgeschrieben wurde. Da es für eine solche Umschreibung einer erneuten Prüfung bedarf, die nicht erfolgt ist, wurde dem Mann aus Ludwigshafen die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis gegen ihn eingeleitet. Bei Fahrradkontrollen in der Wormser Landstraße mussten insgesamt sieben Radfahrer wegen fehlender Beleuchtungseinrichtung und dem Befahren des Fahrradweges in falscher Richtung beanstandet werden. Mit ihnen wurden verkehrserzieherische Gespräche durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Timo Ott
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016