▷ POL-PDLU: Trunkenheit im Verkehr

Polizei im Einsatz


01.02.2020 – 10:06

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Trunkenheit im Verkehr

Frankenthal (ots)

Im Rahmen einer Kontrollstelle in der Benderstraße wurde am 01.02.2020 gegen 01:00 Uhr ein 31-jähriger PKW-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. In deren Verlauf ergaben sich Hinweise auf Alkoholkonsum. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,72 Promille. Der Fahrer wurde zur Dienststelle verbracht wo ein weiterer, gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Der Fahrzeugschlüssel wurde präventiv sichergestellt.

Der Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln stellt eine Hauptunfallursache dar. Wer berauscht fährt, gefährdet nicht nur sich, sondern auch Andere. Gegen den unter Alkoholeinfluss stehenden Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet und gegen ihn kann eine Geldbuße bis zu 3.000 Euro verhängt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)
Telefon: 06233 – 313-0
E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen
Graf, PK’in

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016