▷ POL-PDMY: Unfall mit 2 Verletzen

Polizei im Einsatz - Symbolbild


30.01.2020 – 20:31

Polizeidirektion Mayen

Mayen (ots)

Am frühen Donnerstabend ereignete sich auf der Landstraße 98 bei Mayen-Hausen ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Hierbei wurde ein 44-jähriger Mann schwer verletzt. Eine 25-jährige Fahrerin eines Pkw wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Ein Pkw fuhr hinter einem Motorroller aus Hausen heraus, in Richtung Welling. Der 44-jährige schloss mit seinem Pkw auf die beiden Fahrzeuge auf und fuhr, aus bislang ungeklärter Ursache, gegen den vor ihm fahrenden Wagen. Hierdurch geriet er in den Gegenverkehr und prallte dort frontal in den entgegenkommenden Pkw der 25-jährigen Frau. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 30.000EUR. Der Fahrer des Motorrollers wird gebeten, sich unter der der 02651/8010 bei der Polizei Mayen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016