▷ POL-PDNR: 25 – jähriger Fahrzeugführer begeht unter Alkoholeinfluss eine …

thief

18.01.2021 – 06:31

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Neuwied (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag befuhr ein 25 – jähriger Fahrzeugführer eines PKW Audi die Asbacher Straße im OT Hussen/Asbach in Fahrtrichtung Asbach. In einer Linkskurve kam der Fahrer auf der schneebedeckten Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Grundstücksmauer und ein Gartentor. Der Unfallverursacher flüchtete mit dem bedingt fahrbereiten Fahrzeug von der Unfallstelle. Der PKW konnte im Nachgang in der Hauptstraße in Asbach vorgefunden werden. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Fahrerlaubnis vorläufig entzogen. Die Ermittlungen ergaben, dass sich der Beschuldigte den PKW von einem Bekannten geliehen hatte. Im Zeitraum von 01:30 Uhr bis 09:50 Uhr ist es zu einer weiteren Verkehrsunfallflucht in der Stockhausener Straße in Windhagen gekommen. Der / die Unfallverursacher*in kam mit seinem / ihrem Fahrzeug auf der Stockhausener Straße an der Abzweigung Allenhohn nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen eine Betonbank und einen Mülleimer der Ortsgemeinde Windhagen. Möglicherweise handelt es sich bei dem Verursacher ebenfalls um den ermittelten 25-jährigen Beschuldigten.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016