▷ POL-PDNR: Gemeinschaftlicher Angriff auf einen jungen Mann

Polizei im Einsatz

29.11.2021 – 09:38

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Alsdorf (ots)

In der Nacht von Samstag, den 20.11.2021 auf Sonntag, den 21.11.2021 kam es gegen 01:00 Uhr in der Hauptstraße in Alsdorf zu einem offenbar grundlosen Angriff auf einen jungen Mann.
Nach Angaben des Geschädigten habe er aus Versehen einen dort stehenden Jugendlichen angestoßen, sich entschuldigt und sei trotz allem an den Hinterkopf geschlagen worden und zu Boden gefallen. Dort traten der Jugendliche und sein ebenfalls jugendlicher Begleiter längere Zeit auf den Geschädigten ein und trafen diesen auch am Kopf. Der Geschädigte wurde an Kopf und Nacken verletzt.
Die Täter werden wie folgt beschrieben: 16-18 Jahre, 180-185cm, blond-braune Haare (eine Person hatte kürze, gelockte Haare), sportliche Kleidung, europäisches Erscheinungsbild.
Die Polizei führt derzeit ein Ermittlungsverfahren wg. gefährlicher Körperverletzung.
Wer kann Hinweise zu den noch unbekannten Tätern oder zum Tathergang geben?
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Betzdorf unter 02742 – 9260.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02742 – 9260
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben