▷ POL-PDNW: (Neustadt/Weinstraße) – Beleuchtet durch die dunkle Jahreszeit


05.12.2019 – 13:44

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Neustadt/Weinstraße (ots)

Gerade in der dunklen Jahreszeit sind Radfahrer besonderen Gefahren im Straßenverkehr ausgesetzt. Vor allem bei nicht ausreichender Beleuchtung werden Radfahrer nur sehr schlecht gesehen, was eine Gefahr für sie selbst und andere Verkehrsteilnehmer darstellt.

Wie bereits in den vergangenen Jahren werden über die Wintermonate vermehrt Fahrradkontrollen durch die Polizeiinspektion Neustadt/W. durchgeführt. Nicht vorschriftsmäßige Fahrräder werden bemängelt.

Die Polizei Neustadt empfiehlt, die Gefahren für Sie als Radfahrer zu minimieren und nur mit ausreichender Beleuchtung und einem verkehrssicheren Fahrrad am Straßenverkehr teilzunehmen. Seitens der Polizei besteht jederzeit die Möglichkeit ihr Fahrrad bei hiesiger Dienststelle auf Verkehrssicherheit überprüfen zu lassen.

Ihre Polizei Neustadt

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt a.d. Weinstraße
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Karl-Helfferich-Str. 11
67433 Neustadt/Weinstraße
Telefon: 06321 – 854 0
Telefax: 06321 – 854 248
pineustadt@polizei.rlp.de

SB: Daniel Henrich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell



Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/