▷ POL-PDPS: Brand eines Nebengebäudes

Polizeifahrzeuge

29.03.2021 – 02:29

Polizeidirektion Pirmasens

Hinterweidenthal (ots)

In der Nacht auf Montag, 29.03.2021 gegen 00:20 Uhr kam es in Hinterweidenthal in der Hauptstraße zu einem Brand eines Nebengebäudes. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. Die beiden Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Die Brandursache ist bislang ungeklärt und Bedarf weiterer Ermittlungen durch die Kriminalpolizei. Die Polizei aus Dahn sowie die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Hauenstein und Stadt Dahn waren ca. 2 Stunden im Einsatz. Die Schadenshöhe beträgt ca. 30.000 Euro. |pidn

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-9160
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016