▷ POL-PDPS: Joint geraucht und Auto gefahren

Polizeifahrzeuge

20.11.2021 – 07:17

Polizeidirektion Pirmasens

Waldfischbach-Burgalben (ots)

Am Freitagnachmittag wurde im Ortsbereich Waldfischbach eine 46-jährige Pkw-Fahrerin durch die Polizei kontrolliert. Während der Kontrolle wurden bei der Frau drogenbedingte Ausfallerscheinungen festgestellt. Sie räumte ein vormittags einen Joint geraucht zu haben und sich dann trotzdem hinters Steuer ihres Pkw gesetzt zu haben. Gegen sie wurde ein entsprechendes Bußgeldverfahren eingeleitet. Ihr Führerschein wurde vorläufig sichergestellt, es wurde ihr eine Blutprobe entnommen und die Weiter-fahrt wurde ihr untersagt. /piwfb

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben
Telefon: 06333-9270
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens
E-Mail: piwaldfischbach-burgalben@polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*