▷ POL-PDPS: Verkehrsunfall mit verletzten Personen


[adning id=“69911″]

28.08.2020 – 22:32

Polizeidirektion Pirmasens

Hinterweidenthal (ots)

Ein größerer Verkehrsunfall ereignete sich auf der B10 bei Hinterweidenthal in Fahrtrichtung Landau. Am Freitag, den 28.08.2020 gegen 13:20 Uhr befuhr der 21-jährige Unfallverursacher mit drei weiteren Insassen die B10 in genannter Richtung. In einer Kurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug einer jungen Familie. Die unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden durch den Aufprall über die jeweilige Gegenfahrbahn in den Grünstreifen geschleudert. Die Unfallaufnahme samt Bergung der Fahrzeuge dauerte ca. zwei Stunden, was einen enormen Rückstau in beide Richtungen zur Folge hatte. Nur durch Glück wurden keine Personen schwer verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-916-0
www.pidahn@polizei.rlp.de“ class=“uri-ext outbound“>www.pidahn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016