▷ POL-PDPS: Zweibrücken / Trunkenheitsfahrt

thief

02.04.2021 – 07:03

Polizeidirektion Pirmasens

Zweibrücken (ots)

Am 01.04.2021 gegen 18:30 Uhr wurde ein 22-jähriger Audi-Fahrer, welcher zuvor einem Verkehrsteilnehmer durch seine rasante Fahrweise aufgefallen war, in der Gottlieb-Daimler-Straße in Zweibrücken einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Fahrer gab spontan an, dass er vor zwei Tagen Betäubungsmittel konsumiert habe.
Ein durchgeführter Urintest was positiv auf Amfetamin, THC und Cocain. Dem Betroffenen wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Ordungswidirgkeitenverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*