▷ POL-PDTR: Fahrzeuge beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Polizei im Einsatz - Symbolbild

06.07.2021 – 04:21

Polizeidirektion Trier

Trier (ots)

Am frühen Dienstagmorgen, 06.07.2021, gegen 02.30 Uhr, beobachtete ein Anwohner eine Person, welche in Trier-Euren, in der Straße Vor Plein, auf die Reifen eines dort geparkten Fahrzeuges einstach. Der Zeuge beschrieb den Reifenstecher als Mann mit längeren Haaren, der eine kurze Hose und einen Rucksack trug.
Im Rahmen der anschließenden polizeilichen Fahndung, konnte die Person nicht mehr angetroffen werden.
Vor Ort konnten insgesamt drei Fahrzeuge festgestellt werden, an denen jeweils alle vier Reifen zerstochen waren.
Zeugen, welche Hinweise zum Tatgeschehen machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier unter der Tel.-Nr.: 0651/97795211 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Trier

Telefon: 0651-9779-5211

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016