▷ POL-PDTR: Verkehrsunfall auf der L 347 zwischen Heimbach und Fohren-Linden

16.09.2021 – 19:55

Polizeidirektion Trier

Baumholder (ots)

Am Donnerstag den 16.09.2021 kam es gegen 16:50 Uhr auf der L 347, ca. 2 km nach der Ortslage Heimbach, zu einem Verkehrsunfall.

Ein 19jähriger Fahrzeugführer verlor im Verlauf einer leichten Linkskurve die Kontrolle über seinen Kleinwagen und geriet ins Schleudern.
In der Folge kam der mit zwei Personen besetzte Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr den Straßengraben und kollidierte schließlich frontal mit einem Baum, an der sich anschließenden Böschung.

Beide Insassen konnten selbständig das Fahrzeug verlassen und wurden durch den alarmierten Rettungsdienst zur Untersuchung ins Krankenhaus nach Birkenfeld verbracht.

Über Verletzungen ist bislang nichts bekannt.
Der verunfallte Wagen wurde im Anschluss durch einen Abschleppdienst geborgen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Baumholder
Tel.: 06783/9910
PIBaumholder.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

26-jähriger falscher Polizist in Wertheim verhaftet