▷ POL-PDTR: Versuchter Einbruch in die Freizeitanlage Mannebach

Bundespolizeidirektion München: Widerstand mit fast 4 Promille: 49-Jähriger will S-Bahn nicht verlassen

17.04.2021 – 23:25

Polizeidirektion Trier

Trier (ots)

In der Nacht von Mittwoch, 14.04.2021, auf Donnerstag 15.04.2021, kam es zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in der Freizeitanlage Mannebach.
Auf dem Areal des alten Sportplatzes wurde die Tür eines Containers aufgebrochen und das Fenster einer Holzhütte eingeschlagen, um sich Zugang zu verschaffen. Der oder die Täter verursachten hierbei Sachschaden an den Objekten in einer Gesamthöhe von ca. 5000,- EUR.

Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarburg unter der Tel.-Nr.: 06581/9155-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg

Telefon: 06581/9155-0
pisaarburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*