▷ POL-PDWIL: Einbruch in Wohnhaus

Bundespolizeidirektion München: Widerstand mit fast 4 Promille: 49-Jähriger will S-Bahn nicht verlassen
Polizei im Einsatz

05.12.2021 – 03:36

Polizeidirektion Wittlich

Hasborn (ots)

Am Samstag, 04.12.2021, gegen 20.15 Uhr, brachen zwei schwarz gekleidete Personen mit Taschenlampen in ein Wohnhaus in der Kirchstraße in Hasborn ein.
Die Täter durchwühlten das gesamte Erdgeschoss und trafen plötzlich auf einen anwesenden Hausbewohner, so dass sie anschließend zu Fuß flüchteten.
Bei dem Diebesgut handelte es sich vermutlich um Schmuckgegenstände, der Wert der entwendeten Gegenstände ist derzeit unbekannt.
Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen.
Hinweise werden an die Polizei Wittlich unter 06571 / 926-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Niko Hubert, PK
Schlossstraße 28
54516 Wittlich
Telefon: 06571/926-0
Fax: 06571/926-150
piwittlich@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiWittlich
Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben