▷ POL-PDWIL: Pressemeldung der Polizei Daun vom 21.01.2020

Polizei im Einsatz


21.01.2020 – 14:30

Polizeidirektion Wittlich

Daun (ots)

Ereignis: Autofahrer betrunken

Ort: Daun, Basaltstraße/Nikolausstraße

Zeit: 19.01.2020, 19.20 Uhr

Ein 34 Jahre alter Autofahrer aus der VG Daun kollidierte beim Rangieren mit einer kleinen Mauer. Die Beamten der Polizei Daun, die zur Unfallaufnahme zugegen waren, stellten bei der Kontrolle der Fahrtauglichkeit fest, dass der Mann doch ganz ordentlich dem Alkohol zugesprochen hatte. Der gepustete Wert lag über 1,9 Promille! Der Führerschein des Autofahrers wurde einbehalten.

Ereignis: Unfallverursacher flüchtig

Ort: Gerolstein, Sarresdorfer Straße

Zeit: 21.01.2020, 08.05 Uhr bis 10.35 Uhr

Eine 20-Jährige aus der VG Gerolstein hatte ihren PKW VW Golf auf dem Parkplatz des Aldi Marktes in der Sarresdorfer Straße abgestellt. Als sie später zum Auto zurück kam stellte sie einen Schaden am rechten Außenspiegel fest. Ein Verursacher war nicht mehr vor Ort. Die Polizei Gerolstein sucht Zeugen, 06591- 95260

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich

Telefon: 06571-9152-0
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/