▷ POL-PDWIL: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

06.12.2021 – 21:54

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Prüm (ots)

Am 05.12.2021 ereignete sich gegen ca. 13:30 Uhr auf der L20 zwischen den Ortslagen Ormont und Brandscheid ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr der alleinbeteiligte Fahrer die L20 in Richtung Brandscheid. Im Verlaufe einer Linkskurve geriet er bei winterlichen Bedingungen zunächst ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw rutschte in den Straßengraben, überschlug sich und prallte anschließend gegen einen Baum. Vor Ort eingetroffene Verkehrsteilnehmer kümmerten sich bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte um den verletzten Fahrer.

Dieser wurde zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden und musste mittels Kran geborgen werden.

Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde festgestellt, dass das Fahrzeug nicht mit der vorgeschriebenen Bereifung ausgestattet war.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm
Tiergartenstraße 82
54595 Prüm
Tel.-Nr.: 06551/942-0
Fax-Nr.: 06551/942-50

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Vermisst – 7-jährige Tara R. aus Gaildorf-Ottendorf – Wer kann Hinweise geben