▷ POL-PDWIL: Zeugenaufruf! Gefährdung des Straßenverkehrs durch mehrfache riskante …

Polizeifahrzeuge

28.05.2021 – 12:40

Polizeidirektion Wittlich

Kröv (ots)

Am Freitagvormittag den 28.05.2021 kam es gegen 09:10 Uhr auf der B53 zwischen Wolf und Kröv zu einer Gefährdung im Straßenverkehr.
Ein 41jähriger befuhr die B53 aus Richtung Wolf kommend in Fahrtrichtung Kröv. In einer unübersichtlichen, langen Linkskurve wurde er von einem weißen Ford-Mondeo, trotz Gegenverkehrs überholt. Der Mann musste sehr stark abbremsen um einen Verkehrsunfall zu verhindern. Unmittelbar danach soll das verdächtige Fahrzeug erneut ein riskantes Überholmanöver gestartet und dadurch andere Verkehrsteilnehmer gefährdet haben.
Am Ortsende Kröv, in Fahrtrichtung Kinheim soll der Ford Mondeo erneut mehrere PKW, trotz Überholverbots, überholt haben.

Zeugen und Geschädigte des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Bernkastel-Kues zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bernkastel-Kues

Telefon: 06531/9527-0
pibernkastel-kues.dgl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016