▷ POL-PDWO: Auseinandersetzung mit Messer und Baseballschläger

26.11.2020 – 19:24

Polizeidirektion Worms

WormsWorms (ots)

Am 26.11.2020, gegen 16:00 Uhr, gehen mehrere Meldungen einer größeren Auseinandersetzung in Worms, im Bereich der Dirolfstraße ein. Es soll auch ein Messer zum Einsatz kommen. Bei Eintreffen der Streifen versuchen unbeteiligte die Parteien zu trennen und schlimmeres zu verhindern. Letztendlich kann die Auseinandersetzung durch die Polizei beendet werden. Wie sich herausstellt ist der Hintergrund ein Familienstreit. Dieser eskaliert und die zwei 31- und 40-jährigen Wormser gehen mit einem Baseballschläger und einem Küchenmesser aufeinander los. Die Beiden Kontrahenten werden leicht verletzt. Bei dem Versuch die Männer zu trennen werden ebenso eine 29-jährige Mannheimerin und eine 30-jährige Wormserin leicht verletzt. Die vier Verletzten werden in unterschiedlichen Kliniken ambulant versorgt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016