▷ POL-PDWO: Worms – Vorsicht bei der Unkrautbekämpfung! Erhöhte Brandgefahr beim …

Polizeifahrzeuge

17.06.2021 – 09:15

Polizeidirektion Worms

Worms (ots)

Am gestrigen Abend fing in Worms-Leiselheim eine Hecke bei gärtnerischer Aktion Feuer. Gegen 19:00 Uhr wollte ein 56-Jähriger das Unkraut in seinem Vorgarten mit einem Gasbrenner abflammen und kam seiner Hecke zu Nahe, welche sich entzündete und in Flammen aufging. Durch die hinzugerufene Feuerwehr wurde der Brand gelöscht. Bis auf die abgebrannte Hecke entstand kein Schaden. Es wird ausdrücklich zur Vorsicht beim Umgang mit Gasbrennern, insbesondere bei Dürre und Trockenheit hingewiesen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-2040
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016