▷ POL-Pforzheim: (CW) Calw – Fahrzeugbrand führt zu hohem Sachschaden

Polizei im Einsatz

29.06.2021 – 11:00

Polizeipräsidium Pforzheim

Calw (ots)

Rund 7.000 Euro Sachschaden entstand am Dienstagmittag an einem Mercedes, nachdem er völlig ausgebrannt war.

Nach den derzeitigen Ermittlungen stand das in der Hermann-Löns-Straße geparkte Fahrzeug gegen 13:30 Uhr in Vollbrand. Der Mercedes wurde hierdurch so stark beschädigt, dass aktuell von einem wirtschaftlichen Totalschaden ausgegangen werden muss. Durch die offenen Flammen wurde auch die Hausfassade eines angrenzenden Wohnhauses beschädigt. Der Sachschaden wird dort mit rund 12.000 beziffert.

Als Brandursache wird derzeit von einem technischen Defekt ausgegangen. Neben der Polizei war auch die Freiwillige Feuerwehr Calw im Einsatz.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016