▷ POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim – Vermisstensuche mit Polizeihubschrauber

Polizei im Einsatz - Symbolbild


[adning id=“69911″]

15.04.2020 – 07:38

Polizeipräsidium Pforzheim

Pforzheim (ots)

Einen 27-jährigen Mann suchte die Polizei am Dienstagabend gegen 21.25 Uhr. Der Mann war aus einer Pforzheimer Klinik in einem gesundheitlich schlechten Zustand vermisst.

Mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers suchten rund zehn Polizeistreifen nach dem Mann im Stadtgebiet. Der 27-Jährige konnte bislang nicht aufgefunden werden. Da sich der Mann in einer hilflosen Lage befinden kann, geht die Suche weiter.

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben: braune schulterlange Haare, Vollbart, schwarze Strickweste, schwarze Hose und ein grünes oder rotes Halstuch. Beim Verschwinden hatte er eine grüne Tasche bei sich.

Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Tel. 07231 186-4444, in Verbindung zu setzen.

Dirk Wagner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016