▷ POL-Pforzheim: Unter Drogeneinfluss gefahren

10.01.2021 – 11:20

Polizeipräsidium Pforzheim

FreudenstadtFreudenstadt (ots)

Am Sonntagmorgen, gegen 00.50 Uhr, fuhr ein 46jähriger Mann mit seinem Audi auf der Stuttgarter Straße. Er wurde von einer Polizeistreife im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Die Beamten stellten bei der anschließenden Überprüfung fest, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Kokain und Cannabis. Dem Mann wurde anschließend in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Damit aber nicht genug. Der Mann verstieß zusätzlich gegen die derzeit gültige Ausgangsbeschränkung. Er hatte keinen erlaubten Grund, um diese Zeit unterwegs zu sein. Außerdem führte er auch noch verbotenerweise einen Schlagstock mit sich. Den 46jährigen erwarten jetzt drei Anzeigen.

Andreas Kuttruff, Führungs- und Lagezentrum

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016