▷ POL-PIKIR: Auffahrunfall B41 Kreisverkehr Simmertal

Polizei im Einsatz

31.03.2021 – 20:22

Polizeiinspektion Kirn

B41 Simmertal (ots)

Am 31.03.2021 gegen 18:30 Uhr musste ein 53-jähriger PKW Fahrer im Bereich der B41 Martinstein Richtung Simmertal verkehrsbedingt abbremsen, was ein nachfolgender 22-jähriger Fahrer eines Transporters zu spät erkannte und augenscheinlich ungebremst auffuhr. Das Fahrzeug des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr war vor Ort um die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufzunehmen. Durch die blockierte Fahrbahn kam es zu einem Rückstau von mehreren hundert Metern in beide Fahrtrichtungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*