▷ POL-PIOPP: Tiergarten Oppenheim – Jugendliche schlagen auf Emu ein

 


09.08.2020 – 17:03

Polizeiinspektion Oppenheim

Oppenheim (ots)

Unbekannte Jugendliche sind in den frühen Morgenstunden des 09.08.2020 auf mehrere Koppeln des Oppenheimer Tiergartens geklettert. Zunächst haben sie einige Pferde umhergescheucht und anschließend den zutraulichen Emu (Laufvogel) namens Felix mehrfach mit einem Rechen geschlagen. Eine Zeugin beobachtete die Tat. Die Polizeiinspektion Oppenheim hat die Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und Hausfriedensbruchs aufgenommen. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten sich mit der zuständigen Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de
http://ots.de/oBsLxT

Original-Content von: Polizeiinspektion Oppenheim, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016