▷ POL-PPKO: Verkehrsbeeinträchtigungen Stadtgebiet Sinzig

Polizei im Einsatz

19.07.2021 – 17:55

Polizeipräsidium Koblenz

Sinzig (ots)

Im Stadtgebiet Sinzig kommt es weiterhin zu Verkehrsbeeinträchtigungen infolge der Straßensperrungen. Sowohl die B 266 nach Bad Bodendorf als auch die Ahrbrücke in der Kölner Straße sind infolge der Unwetterkatastrophe in Mitleidenschaft gezogen worden und momentan nicht befahrbar. Die Einsatzkräfte im Dienstgebiet haben eine Sondergenehmigung, um ein rasches Durchkommen zum Einsatzort zu gewährleisten und schnell vor Ort Hilfe leisten zu können.

Wir bitten um Verständnis, dass aktuell Umwege in Kauf genommen werden müssen, bis die Brücken wieder gefahrlos für den Fahrzeugverkehr freigegeben werden können. Eine Übersicht über die momentanen Verkehrsbeeinträchtigungen finden Sie hier:

   - A61 Kreuz Meckenheim bis Türnich gesperrt
   - A61 Fahrbahnverengung (einspurig) zwischen Rastplatz Goldene 
     Meile und Dreieck Sinzig
   - A 571 Löhndorf bis Ehlingen gesperrt
   - B9 Ahrbrücke Sinzig vollgesperrt
   - L82/Kölner Straße Sinzig gesperrt
   - B266 ab Sinzig bis Heimersheim gesperrt
   - B257 ab Adenau bis Ahrbrück, sowie an Altenahr vorbei bis 
     Kalenborn gesperrt
   - B258 NRW bis Müsch gesperrt
   - L73 Antweiler bis Schuld gesperrt
   - L76 NRW bis Kreuzberg gesperrt
   - L85 Kesseling bis Niederheckenbach gesperrt
   - L90 Herschbach bis Kesseling gesperrt
   - K29 Ahrbrück bis Lind gesperrt. 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Verena Scheuer
Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016