▷ POL-RBK: Burscheid – Geländewagen auf Privatgrundstück gestohlen

Bundespolizeidirektion München: Widerstand mit fast 4 Promille: 49-Jähriger will S-Bahn nicht verlassen

17.09.2021 – 11:40

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Burscheid (ots)

Am Donnerstag (16.09.) um circa 6:30 Uhr musste ein 52-jähriger Burscheider feststellen, dass sein grauer Toyota Land Cruiser, den er am Vorabend gegen 18:00 Uhr auf seinem Grundstück in der Straße Kleinhamberg in Burscheid geparkt und abgeschlossen hatte, gestohlen wurde.

In dem Geländewagen befand sich neben der Zulassungsbescheinigung unter anderem auch auch eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten und ein Impfpass.

Das Fahrzeug sowie die gestohlenen Wertsachen wurden zur Fahndung ausgeschrieben.

Wer Hinweise zu dieser Tat geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer 02202 205-0 an die Polizei RheinBerg.(ch)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, RBe Höfelmanns
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

26-jähriger falscher Polizist in Wertheim verhaftet