▷ POL-RE: Castrop-Rauxel: Kind stößt mit Fußgängerin zusammen – beide leicht verletzt

04.03.2021 – 10:36

Polizeipräsidium Recklinghausen

Recklinghausen (ots)

Ein 12-jähriges Mädchen aus Castrop-Rauxel fuhr am Mittwoch mit ihrem Fahrrad, um 15:55 Uhr, auf dem Fahrradstreifen des Altstadtringes in Richtung Bahnhofstraße.
In Höhe der Holzstraße wich sie nach ersten Erkenntnissen einem Pfeiler aus und stieß mit einer 59-jährigen Fußgängerin aus Castrop-Rauxel zusammen. Bei der Kollision stürzten beide Unfallbeteiligten zu Boden und verletzten sich dabei leicht. Ein Rettungswagen war nicht erforderlich.
Es entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032
E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016