▷ POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Schleuser …

Polizei im Einsatz

22.01.2021 – 13:43

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am späten Donnerstagabend (21.01.2021) einen 29 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, zwei Männer im Alter von 19 und 24 Jahren unerlaubt nach Deutschland gebracht zu haben. Anlässlich der geltenden Ausgangsbeschränkungen kontrollierten die Beamten gegen 23.45 Uhr einen VW Passat, der auf der Bundesstraße 14 in Richtung Bad Cannstatt unterwegs war. Auf Höhe der Staatsgalerie stoppten sie den Wagen. Der 29-jährige Fahrer sowie seine beiden 19 und 24 Jahre alten Mitinsassen verstrickten sich auf Nachfrage bezüglich dem Zweck der Fahrt sowie dem Fahrtziel in Widersprüche. Dokumente besaßen die beiden Mitinsassen offenbar keine. Bei einer Durchsuchung der Beteiligten ergaben sich Hinweise, dass die beiden Insassen sich offenbar zuvor in Frankreich aufgehalten hatten, einen gültigen Aufenthaltstitel besaßen sie mutmaßlich nicht. Bei einer genaueren Überprüfung auf der Dienststelle erhärtete sich gegen die beiden Insassen der Verdacht des unerlaubten Aufenthalts sowie der unerlaubten Einreise in das Bundesgebiet. Aufgrund der Gesamtumstände gehen die Ermittler derzeit davon aus, dass es sich bei dem 29-Jährigen um den mutmaßlichen Schleuser handelt. Die beiden 19 und 24 Jahre alten Männer suchten nach Eröffnung des gegen sie eingeleiteten Strafverfahrens um Asyl. Die Beamten brachten sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen in eine entsprechende Aufnahmestelle. Der 29-jährige Tatverdächtige, der einen gültigen Aufenthaltstitel besitzt, wurde an seine Wohnanschrift entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016