▷ POL-UL: (BC) Biberach – Fahrerin eines Transporters beschädigt geparktes Auto

Polizei im Einsatz - Symbolbild


[adning id=“69911″]

18.04.2020 – 10:35

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Das Polizeirevier Biberach, Tel. 07351/447-0, sucht Zeugen zu einem Unfall.

Am Freitagvormittag, gegen 10.20 Uhr, fuhr eine ca. 20-25 Jahre alte Frau mit einem Transporter rückwärts aus dem Andienungsbereich des Edeka-Marktes auf die Telawiallee. Dabei stieß sie mit dem linken, hinteren Eck gegen einen am Fahrbahnrand geparkten VW. Die junge Frau fuhr einfach davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Transporter hat eine orangefarbene Lackierung und hat eine offene Ladefläche. Der verursachte Schaden beträgt ca. 500 EUR.

+++++++++++++++++++++++++++ 0676041

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

[adning id=“69914″]

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016