▷ POL-UL: (BC) Laupheim – Radfahrerin stürzt / Mit schweren Verletzungen kam am Sonntag …

14.06.2021 – 09:25

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Die 72-Jährige fuhr kurz vor 16 Uhr in der Zeppelinstraße. Nach der Unterführung an der B30 wechselte sie von der Straße auf den Gehweg. Hierbei verlor sie die Kontrolle über ihr Rad und stürzte. Einen Helm trug die Frau nicht. Bei dem Unfall zog sie sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Krankenhaus.

Die Polizei mahnt auch Zweiradfahrer zu besonderer Vorsicht. Denn sie haben keine Knautschzone. Deshalb kann auch jeder unverschuldete Unfall für sie besonders gravierende Folgen haben. Das Tragen eines Fahrradhelmes ist mehr als sinnvoll und kann Leben retten.

+++++++ 1124780

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016