▷ POL-UL: (GP) Geislingen/Eschenbach – Einbrecher machen Beute / In zwei Firmen im Kreis …

Polizei im Einsatz

10.09.2021 – 12:05

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Kurz vor 4 Uhr entdeckten Zeugen den Einbruch in eine Geislinger Firma. An dem Haus in der Stuttgarter Straße war eine Scheibe eingeschlagen. Ein Dieb stahl aus dem Gebäude Geld und Tabakwaren. Wieviel dies genau war, müssen die Inhaber noch feststellen. Die Polizei Geislingen (Hinweis-Telefon: 07331/93270) ermittelt und sicherte die Spuren.

Kurz nach 5 Uhr wurde aus Eschenbach ebenfalls ein Einbruch gemeldet. Unbekannte hatten in der Nacht entdeckt, dass an dem Haus in der Schemelbergstraße ein Fenster nicht verriegelt war. Sie kletterten hinein und durchsuchten die Räume. Ihnen fiel das Geld des Betriebs in die Hände. Die Polizei sicherte auch hier die Spuren und ermittelt jetzt (Hinweis-Telefon: 07161/632360).

Die Polizei warnt davor, über Nacht oder freie Tage in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen. Mehr Tipps und Infos unter www.k-einbruch.de.

+++++++ 1734313 1734730

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

26-jähriger falscher Polizist in Wertheim verhaftet