▷ POL-VDKO: PKW befährt verbotswidrig Rettungsgasse im Stau auf BAB61


01.06.2020 – 21:02

Verkehrsdirektion Koblenz

Bad Neuenahr-Ahrweiler (ots)

Am 01.06.2020 um ca. 18:15 Uhr hat sich auf der BAB61, Fahrtrichtung Norden, zwischen dem Autobahndreieck Sinzig und dem Autobahndreieck Ahrweiler, ein Stau gebildet. Auf der Ahrtalbrücke wurde durch die Verkehrsteilnehmer vorbildlich die Rettungsgasse gebildet, als ein schwarzer BMW mit Bonner Kennzeichen verbotswidrig durch die Rettungsgasse fuhr, um schneller durch den Stau zu gelangen.

Der Fahrzeugführer konnte durch die Polizei ermittelt werden.

Zeugen dieser Ordnungswidrigkeit werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Mendig zu melden: Telefon: 02652-9795-0 Email: pastmendig@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Koblenz
Autobahnpolizei Mendig

Telefon: 02652-9795-0
Email: pastmendig@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de


Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016