▷ POL-VIE: 210123 Tönisvorst: Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

24.01.2021 – 01:50

Kreispolizeibehörde Viersen

Tönisvorst (ots)

Am Samstag gegen 21:30 Uhr befuhr eine 53jährige Autofahrerin aus Tönisvorst die Tönisvorster Straße in Richtung Unterweiden. Vor ihr fuhr ein 22jähriger Tönisvorster mit seinem Fahrrad in gleicher Fahrtrichtung. Beim Überholvorgang bemerkte die Autofahrerin zu spät, dass der Radfahrer in diesem Moment nach links auf den dortigen Radweg abbog. Bei dem Verkehrsunfall wurde der Radfahrer leicht verletzt./TG (67)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Torsten Götte
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: Torsten.Goette@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016