▷ POL-WES: Schermbeck – Erfolgreiche Suche nach einem vermissten Mann


08.12.2019 – 03:31

Kreispolizeibehörde Wesel

Schermbeck (ots)

Samstag gegen 18:45 Uhr wurde ein 88-jährige Bewohner der Wohneinrichtung „Lühlerheim“ durch eine Mitarbeiterin der Einrichtung vermisst gemeldet. Die Gesamtumstände deuteten darauf hin, dass sich der ältere Herr in einer Gefahrenlage befindet. Die Polizei begann unmittelbar mit der Suche nach dem älteren Herren. Neben mehreren Streifenwagen, einem Hubschrauber und einem Mantrailer wurde auch die ehrenamtlich tätige Rettungshundestaffel Wesel zur Suche eingesetzt. Der Mann wurde gegen 23:00 Uhr in der Nähe des Wohnheimes auf einem Feld liegend aufgefunden. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein örtliches Krankenhaus. Hier verblieb er stationär. Erneut waren es die Flächenspürhunde der Weseler Rettungshundestaffel, die den Vermissten auffanden. Und wieder einmal gilt der besondere Dank den Schnüffelnasen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell



Quelle :Blaulicht presseportal.de
https://wertheimerportal.de/bilder-wertheimer-weihnachtsmarkt-adventskalender-tag-14-im-da-barista-und-spitzer-turm-mit-nachtaufnahmen-14-12-2017/