▷ POL-WND: Eine Person bei Verkehrsunfall in St. Wendel verletzt

25.01.2021 – 18:03

Polizeiinspektion Sankt Wendel

St. Wendel (ots)

Am Montag, 25.01.2021, gg. 07.30 Uhr, kam es bei winterlichen Straßenverhältnissen zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung Eisenbahnstraße/Tholeyer Straße. Dort befuhr eine PKW-Fahrerin aus St. Wendel die Tholeyer Straße in Rtg. Innenstadt. An der Einmündung Tholeyer Straße/Eisenbahnstraße wollte sie nach rechts in die Eisenbahnstraße abbiegen. Hierbei kam sie bei schneeglatter Fahrbahn mit ihrem PKW ins Rutschen und prallte gegen einen PKW, der an dieser Einmündung verkehrsbedingt wartete. Die o.g. Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt. Wegen dieses Verkehrsunfalls kam es dort kurzfristig zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Wendel
WND- ESD
Mommstraße 37-39
66606 St. Wendel
Telefon: 06851/8980
E-Mail: pi-st-wendel@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Wendel, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016