▷ PP Ravensburg: 14-Jährige vermisst

05.08.2021 – 17:46

Polizeipräsidium Ravensburg

Meckenbeuren (ots)

Seit Freitagnachmittag, den 30.07.2021, wird die 14-jährige Thayini H. aus Meckenbeuren vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg, daher bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Mithilfe.

Die Vermisste verließ am Freitag gegen 14.30 Uhr das Elternhaus und konnte zuletzt am Samstagmorgen, den 31.07.2021, gegen 10:00 Uhr am Stadtbahnhof Friedrichshafen gesehen werden. Seither fehlt von ihr jede Spur.

Die vermisste Jugendliche ist etwa 160 cm groß, wird als mollig beschrieben und hat schwarze schulterlange Haare. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war sie mit einem kurzen dunkelblauen T-Shirt und einer schwarzen kurzen Jeanshose bekleidet. Des Weiteren trug sie schwarze Schuhe.

Personen, denen die 14-Jährige aufgefallen ist, oder die Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 07541/701-0 mit der Kriminalpolizei Friedrichshafen in Verbindung zu setzen.

Ein Lichtbild von der Vermissten ist im Fahndungsportal der Polizei Baden-Württemberg unter folgendem Link abrufbar:

https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/meckenbeuren-vermisstenfahndung/

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ravensburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Simon Göppert
Telefon: 0751 803-1010
E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de
https://www.polizei-ravensburg.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle :Blaulicht presseportal.de

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016