▷ rbb exklusiv: Siemens-Innovationscampus kommt nach Berlin

tvjoern / Pixabay


Berlin (ots) – Der Siemenskonzern hat sich für Berlin als Standort für seinen neuen Innovationscampus entschieden.

Das erfuhr der rbb am Dienstag aus Parlamentskreisen.

Die Nachricht über die große Investition will am Mittwoch Siemenschef Joe Kaeser auf einer Pressekonferenz mit Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD) verkünden. Monatelang hatte Siemens darüber nachgedacht, wo in der Welt dieser Innovationscampus gebaut werden soll, auch Asien und die USA waren im Gespräch. Nun ist die Entscheidung für Berlin gefallen.

Der Innovationscampus soll in Siemensstadt entstehen – mit einem neuen Forschungs- und Entwicklungszentrum und Platz für Produktion und Wohnungen. Siemens hatte angekündigt, bis zu 600 Millionen Euro in den neuen Innovationscampus investieren zu wollen.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg

radioBerlin 88,8
Chef vom Dienst
Tel.: +49 (0)30 979 93-34 210
Fax: +49 (0)30 979 93-34 219
aktuell@radioberlin.de
planung@radioberlin.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011