▷ Sonntag ab 17.45 Uhr live auf WELT: Die Landtagswahlen in Hessen / Gäste im Studio: …

FelixMittermeier / Pixabay


Berlin (ots) – Am Sonntag wählt Hessen seinen neuen Landtag und der Ausgang der Wahl scheint völlig offen. Müssen CDU und SPD erneut herbe Verluste hinnehmen? Können die Grünen ihre starken Umfragewerte bestätigen? Welche Rolle spielt die FDP? Wie stark ist die AfD im nach Einwohnern fünftgrößten Bundesland? Regiert in Wiesbaden künftig eine Jamaika-Koalition, Rot-Rot-Grün, eine Ampel oder doch wieder Schwarz-Grün? Volker Bouffier (CDU), Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) oder Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen) – welcher Spitzenkandidat wird neuer Ministerpräsident? Diese Wahl verspricht ganz besonders spannend zu werden, zumal sie auch Auswirkungen auf die Bundespolitik haben könnte.

WELT berichtet am Sonntag, den 28. Oktober, ab 17.45 Uhr live. Chefmoderatorin Tatjana Ohm diskutiert im Studio mit den Journalisten Michel Friedman und Robin Alexander über die Entwicklungen des Wahlabends. Carsten Hädler präsentiert die Hochrechnungen, Ergebnisse, Trends und Mehrheitsverhältnisse. Als WELT-Reporter vor Ort melden sich Angela Knäble und Daniel Franz aus Wiesbaden sowie Michael Wüllenweber aus Berlin mit Stimmungsbildern und Reaktionen.

WELT LIVE: Landtagswahl in Hessen 
2018 Sonntag, 28. Oktober, 17.45 Uhr - 20.00 Uhr 

Pressekontakt:

Andreas Thiemann
Programmkommunikation WELT und N24 Doku
+49 30 2090 4622
andreas.thiemann@welt.de
Mediencenter: www.presse.welt.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011