▷ unter den linden: Nach Merkels Rückzug – Was wird aus Europa? – Montag, 05. November …


Bonn (ots) – Europa steht in den kommenden Monaten vor maßgeblichen Weichenstellungen: Ende März wird der Brexit vollzogen – und zum heutigen Tag weiß noch niemand, wie genau das Verfahren vonstatten gehen soll. Zwei Monate später entscheiden dann die Wählerinnen und Wähler in der Europäischen Union über die Zusammensetzung des neuen EU-Parlaments. Glaubt man den Umfragen, werden die EU-skeptischen Parteien an Gewicht gewinnen. In dieser Zeit des Umbruchs braucht Europa Stabilität und Verlässlichkeit. Hier wird an erster Stelle immer Deutschland genannt. Aber was bedeutet Angela Merkels Teilrückzug für die Europapolitik? Ändert sich der Kurs und die Stimme Deutschlands? Und wie bewerten die europäischen Partner die neue Situation in Deutschland?

Diese und weitere Fragen diskutiert Michaela Kolster bei „unter den linden“ mit ihren Gästen:

   - Franziska Brantner, Parlamentarische Geschäftsführerin und 
     europapolitische Sprecherin, MdB, Bündnis 90/Die Grünen
   - Jürgen Hardt, Außenpolitischer Sprecher CDU/CSU-Fraktion, MdB, 
     CDU 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011