35-Jähriger in Gewahrsam gekommen / 17-Jähriger mit Krad schwer verletzt / Vollsperrung nach Unfall

Emergency Medical Services Ambulance
TechLine / Pixabay Notarzt im Einsatz

 

Berichte aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

Autobahn 6 / Heilbronn: Vollsperrung nach Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Aufgrund eines Unfalls mit drei beteiligten Fahrzeugen musste die Polizei am Mittwochmorgen die Autobahn 6 in Fahrtrichtung Mannheim voll sperren. Gegen 10 Uhr war ein 19-Jähriger mit seinem VW Multivan mit Anhänger auf dem rechten von drei Fahrstreifen zwischen den Heilbronner Anschlussstellen Neckarsulm und Untereisesheim unterwegs. Zwei vor ihm fahrende Lkw-Fahrer mussten in einem Baustellenbereich verkehrsbedingt abbremsen. Vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit konnte der 19-Jährige sein Auto nicht mehr rechtzeitig stoppen und kollidierte mit dem vorausfahrenden Lkw eines 49-Jährigen. Beide Fahrzeuge schleuderten infolge nach links, sodass der VW mit einem auf dem linken Fahrstreifen fahrenden Audi kollidierte. Dadurch wurde der Audi zwischen dem VW und der Schutzplanke eingeklemmt. Der Lkw stieß mit der Schutzplanke zusammen. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von circa 11.000 Euro. Der 19-jährige VW-Fahrer, der 49-Jährige am Steuer des Lkw sowie der 60-Jährige im Audi blieben glücklicherweise unverletzt. Während der Räumungsarbeiten blieb die Autobahn 6 in Fahrtrichtung Mannheim voll gesperrt.

Heilbronn-Neckargartach: Diesel und Geräte aus Baustellencontainer gestohlen

Auf Geräte und Dieselkraftstoff hatten es Unbekannte in Heilbronn-Neckargartach abgesehen. In der Nacht auf Mittwoch betraten sie ein Gelände unterhalb der Autobahnbrücke 6 im Gewann Hofweinberg. Dort öffneten sie gewaltsam zwei Baustellencontainer, aus denen sie Geräte entwendeten. Aus einer Arbeitsmaschine auf dem Gelände entnahmen sie circa 1.000 Liter Diesel. Anschließend verließen sie unerkannt das Gelände. Die Schadenshöhe sowie der Wert des Diebesguts ist bislang unbekannt. Zeugenhinweise gehen an den Polizeiposten Heilbronn-Neckargartach, Telefonnummer 07131 28330.

Heilbronn: 35-Jähriger in Gewahrsam gekommen

Weil ein 35-Jähriger sich am Mittwochabend an der Kilianskirche in Heilbronn auffällig verhalten hat, riefen Zeugen die Polizei. Als die Streifenwagenbesatzung gegen 18 Uhr an den Treppen der Kirche eintraf, schrie der Mann laut herum, hörte Musik und konsumierte Alkohol. Gegenüber den Polizeibeamten weigerte sich der 35-Jährige einen Nasen-Mund-Schutz aufzusetzen und verkündete, dass er mehrere Messer bei sich habe. Eines davon warf der Mann infolge gegen den Streifenwagen und hob ein anderes demonstrativ in die Luft. Erst nach mehrmaliger Aufforderung legte der 35-Jährige das Messer weg. Die eingesetzte Streifenwagenbesatzung nahm ihn in Gewahrsam und legte ihm dabei Handschließen an. Nach der Fahrt zum Polizeirevier weigerte sich der Mann den Streifenwagen zu verlassen, weshalb ihn Polizisten in die Dienststelle tragen mussten. In einer Gewahrsamszelle konnte der Mann dann seinen Rausch ausschlafen.

Langenbrettach: 17-Jähriger mit Krad von Fahrbahn abgekommen

Mit einem Kleinkraftrad ist ein 17-Jähriger am Mittwochabend in Langenbrettach verunfallt. Der Jugendliche war gegen 19.30 Uhr auf der Hohenloher Straße unterwegs. Aus unbekannter Ursache kam er nach einer scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und landete im dortigen Graben. Der 17-Jährige erlitt schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. An dem Krad entstand Totalschaden. Es musste mit einem Kran geborgen werden.

Heilbronn: VW Crafter beim Rangieren beschädigt

Vermutlich beim Rangieren oder Wenden hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen geparkten Pkw in Heilbronn-Böckingen beschädigt. Der Vorfall ereignete sich im Zeitraum von Montagabend, 22.30 Uhr, bis Dienstag, 17.15 Uhr, in der Straße Dorfgraben. An dem geparkten VW Crafter entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Heilbronn-Böckingen, Telefonnummer 07131 20406 0, entgegen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016