39-Jähriger in Gewahrsam genommen / Basketballkorb beschädigt / VW beschädigt und abgehauen

Polizei im Einsatz

 

Osterburken: 39-Jähriger in Gewahrsam genommen

Weil ein Mann am Dienstagnachmittag in Osterburken Passanten belästigte und sich danach nicht an einen ausgesprochenen Platzverweis halten wollte, musste er von der Polizei in Gewahrsam genommen werden. Der 39-Jährige konsumierte mit zwei weiteren Männern alkoholische Getränke an einem Rondell in der Adelsheimer Straße. Dabei beleidigten die Männer zwei Mädchen und bespritzen diese mit Bier. Als die eintreffende Polizeistreife die Männer auf ihr Verhalten an- und einen Platzverweis aussprach, weigerte sich der 39-Jährige vehement die Örtlichkeit zu verlassen. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen und musste die Nacht in einer Zelle des Polizeireviers Buchen verbringen.

Mosbach-Neckarelz: VW beschädigt und abgehauen

In Mosbach-Neckarelz wurde am Dienstagnachmittag ein Renault von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Besitzer hatte den Wagen gegen 16.45 Uhr in einem Parkhaus in der Mosbacher Straße abgestellt. Daneben stand ein silberner VW Passat. Vermutlich beschädigte die Person, die die Beifahrertüre des VWs öffnete, die Fahrertüre des Renaults. Als der Besitzer gegen 17.15 Uhr wieder zurück zu seinem Auto kam, bemerkte er den Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Der VW stand zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Parkhaus. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 entgegen.

Obrigheim-Asbach: Ortstafel von Unbekannten gestohlen

Das Ortschild der Gemeinde Asbach scheint sich bei Dieben einer großen Beliebtheit zu erfreuen. Bereits zu sechsten Mal in den vergangenen zwölf Monaten stahlen Unbekannte zwischen dem 18. und dem 25. Mai die Ortstafel an der Bargener Straße. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter oder den Verbleib des Ortsschilds geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06262 9177080 beim Polizeiposten Aglasterhausen zu melden.

Adelsheim: Basketballkorb beschädigt – Zeugen gesucht

Unbekannte beschädigte am Dienstag einen Basketballkorb auf dem Sportgelände einer Schule in Adelsheim. Zwischen 17 Uhr und 22 Uhr rissen die Täter den Korb ab und verursachten insgesamt rund 5.000 Euro Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall auf dem Schulgelände in der Straße „Eckenberg“ machen können, sich beim Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770, zu melden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

Bildergalerie Abrissparty Tauberbrücke Wertheim + Video , 12.03.2016