44-jähriger Markus Grühbaum aus Würzburg vermisst – Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort geben?

Foto : Privat / Polizee Unterfranken - Ausschnitt

44-jähriger Markus Grühbaum aus Würzburg vermisst – Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort geben?

WÜRZBURG. Seit Mittwochmittag wird der 44-jährige Markus Grühbaum aus Würzburg vermisst. Herr Grühbaum wurde zuletzt an seiner Wohnanschrift in der Innenstadt gesehen und ist seitdem spurlos verschwunden. Es ist möglich, dass er sich in einem psychischen Ausnahmezustand befindet.

 

Markus Grühbaum
Foto: Privat

Die Vermisstenmeldung erfolgte am Mittwochnachmittag bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt. Laut Zeugenangaben ist davon auszugehen, dass Herr Grühbaum mit einem weißen KIA Ceed mit dem Kennzeichen WÜ-R6034 unterwegs ist. Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen führten bislang jedoch nicht zum Auffinden des Vermissten bzw. des Fahrzeugs.

 

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

  • 178 cm groß
  • Dunkle, grau melierte Haare
  • Kinn- und Oberlippenbart
  • Trägt Brille
  • Bekleidet mit Jeanshose, kurze dunkelblaue Sommerjacke, graue Weste, graue Lederschuhe
  • Führt kleine schwarze Umhängetasche mit sich

 

Der Sachbearbeiter der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt richtet nun folgende Fragen an die Bevölkerung:

  • Wer kann Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort des Vermissten geben?
  • Wer hat den Vermissten seit seinem Verschwinden am Mittwochmittag gesehen?
  • Wer kann möglicherweise Hinweise zum Standort des Fahrzeugs geben?

 

Hinweise werden unter Tel. 0931/457-2230 entgegengenommen.