78-Jähriger missachtet Vorfahrt – Drei schwerverletzte – B 26 voll gesperrt

TechLine / Pixabay

NEUENDORF, LKR. MAIN-SPESSART. Ein 78-Jähriger missachtete am Samstagnachmittag wohl die Vorfahrt einer auf der B 26 in Richtung Lohr fahrenden 55-Jährigen. Die B 26 musste für die Versorgung der Verletzten und die Räumung der Unfallstelle für rund zwei Stunden gesperrt werden. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Lohr am Main.

Source link