Abenteuerliche Wertheimer Stadtführung für das Kinderhaus

Burg Wertheim by RayMedia.de

Zu einem beeindruckenden Erlebnis wurde die Stadtführung für die Kinder vom Kinderhaus Reinhardshof. Udo Klüpfel ging mit ihnen auf Entdeckungstour. In den düsteren Mauern im spitzen Turm konnten sie in die Tiefe des „Angstlochs“ schauen. Für den mühsamen Aufstieg auf den Turm, der ehemals als Gefängnis diente, wurden die Kinder mit einem Blick rundum auf Wertheim belohnt. Gespannt lauschten sie Udo Klüpfel, der die Sage der Wettenburg erzählte.

Bei der weiteren Stadtführung entdeckten die Kleinen die spätgotische Stiftskirche, das Maintor und geheime Pfade. Höhepunkt waren die vielen Hochwassermarkierungen in der Altstadt. Die Kinder maßen sich anhand der Pegelstände und waren erstaunt, dass sie so hoch waren wie sie selbst.

 

 

Stadtverwaltung Wertheim