Alice Weidel: Immer mehr Menschen wenden sich von Angela Merkel ab / Zu den steigenden AfD-Umfragewerten erklärt AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel:

FelixMittermeier / Pixabay


Berlin (ots) – “Merkel im Sinkflug! Die Asyl-Kanzlerin hat binnen Wochen fast sieben Prozent eingebüßt. Je näher die Schicksalswahl rückt, desto deutlicher erkennen die Menschen in Deutschland, dass ein naives ‘Weiter so!’ nicht funktionieren kann.

Das ‘Weiter so!’ bezieht sich nicht nur auf die offenen Grenzen und das Asyl-Chaos. Es gilt mittlerweile auch für die Autoindustrie, die kalte Progression, die Nullzinspolitik, die unsere Ersparnisse auffrisst und für die steigende Terrorgefahr durch Zuwanderung.

Merkel ist überhaupt nicht gut für unsere persönliche Zukunft, genauso wie für das ganze Land. Immer mehr Wähler haben erkannt, dass einzig und allein die AfD für einen komplett anderen Kurs steht und diese gescheiterte Politik von Angela Merkel korrigieren wird.

Ziel ist es, als Oppositionsführer im Bundestag die Altparteien vor uns her zu treiben, um das Ruder in diesem Land in letzter Sekunde noch einmal herumzureißen.”

Pressekontakt:

Christian Lüth
Pressesprecher der Alternative für Deutschland
christian.lueth@alternativefuer.de

Original-Content von: Alternative für Deutschland (AfD), übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011