Altstadtfest Wertheim : Flüchtling angegriffen – Zeugen gesucht

geralt / Pixabay

Wertheim: Flüchtling angegriffen

Mittelschwere Verletzungen erlitt ein Asylbewerber bei einem tätlichen Angriff am Samstag in Wertheim. Zu Fuß ging eine vierköpfige Gruppe von Asylbewerbern gegen 1.20 Uhr durch die Lindenstraße. An einem Zebrastreifen im Bereich eines Hotels wurde sie von drei jungen Männern mit türkischem Aussehen zunächst verbal, dann tätlich angegangen. Bisherigen Erkenntnissen zufolge schlug einer aus der Gruppe auf einen 21-Jährigen ein, ein anderer trat auf den am Boden Liegenden ein. Nachdem eine Zeugin laut schreiend auf die Täter zu rannte, ergriffen diese die Flucht in Richtung Messbrücke. Der Verletzte musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Bekanntwerden leitete die Polizei eine Sofortfahndung ein und suchte mit mehreren Streifen nach den Tätern. Es soll sich um drei junge Männer mit südländischem Aussehen im Alter von etwa 20 Jahren handeln. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich bei der Polizei Wertheim, Telefon 09342 9189-0, melden.

 

PP Heilbronn

 

ps. red : das mit türkischen Aussehen etc. oder Südländischem Aussehen müssen Sie nicht gleich glauben , da ständig Türkei-Bashing stattfindet …nicht jeder der Türkische Schimpfwörte benutzt ist gleich Türke oder Südländer !