Ausbildung: Inspekteur besucht neue Grundausbildung in Hagenow | Pressemitteilung Presse

tvjoern / Pixabay


{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}

Ausbildung: Inspekteur besucht neue Grundausbildung in Hagenow
Der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Jörg Vollmer (4. v. l.), besucht die Grundausbildung in Hagenow Quelle: Bundeswehr/Mario Bähr Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/127975 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter… mehr

Ein Dokument

Hagenow/Mecklenburg-Vorpommern (ots) – „Wir wollen schon ab dem ersten Tag differenziert die Leistungsfähigkeit unserer jungen Soldatinnen und Soldaten steigern“, hat der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Jörg Vollmer, erklärt. Am 18. Juli informierte er bei den Hagenower Grenadieren über eine neugestaltete Grundausbildung mit genau diesem Ziel.

Beim Panzergrenadierbataillon 401 in Hagenow absolvieren seit sechs Wochen 46 junge Rekrutinnen und Rekruten eine Grundausbildung wie sie im Deutschen Heer erstmalig durchgeführt wird. Der Name des Projektes ist gleichzeitig Programm: „Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit in der Grundausbildung“.

Mehr Informationen unter:

www.deutschesheer.de

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum des Heeres
Telefon: +49 (0)3341 – 58 – 1541
E-Mail: KdoHPIZHMedien@Bundeswehr.org
www.deutschesheer.de

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum des Heeres, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle Presseportal.de

Bilder „Wir sind Wertheim“ , am Marktplatz ,11.September.2011