Auto zerkratzt – hoher Schaden, Zeugen gesucht

asthenop / Pixabay

 

 

Neckar-Odenwald-Kreis

Mudau: Auto zerkratzt – hoher Schaden

Der Besitzer eines Skoda Roomster parkte sein Auto am Freitagabend, zwischen 19.30 Uhr und 20.00 Uhr, in der Wallstraße in Mudau. Als er zu seinem Auto zurückkam, musste er feststellen, dass das Fahrzeug auf der gesamten linken Seite zerkratzt worden war, ebenso der Kofferraum. Zudem wurden beide Reifen auf der linken Seite zerstochen. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 4 000 Euro. Hinweise zu dem Vandalen nimmt das Polizeirevier Buchen, 06281 9040, entgegen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

 

Pandemie Durchbruch! – Hat ein Türkischer Wissenschaftler in den USA das Corona-Viren Killer Medikament entwickelt?